Digital kompetente Lehrpersonen – wie?

Digital kompetente Kinder und Jugendlichen brauchen digital kompetente Lehrerinnen und Lehrer, die im Sinne von Medienbildung und Medienerziehung für digitale Bildung sorgen. Bei der Gestaltung von Seminaren und Workshops, die dazu gedacht sind, digitalen Kompetenzen der Lehrenden zu fördern, kann mittlerweile auf diversen Modellen und Entwürfen zurückgegriffen werden. In Österreich wurde digikompP entwickelt, das im Rahmen der Digitalisierungsstrategie Schule 4.0 umgesetzt werden soll. An vielen Schulen leisten Kolleginnen und Kollegen schon lange Pionierarbeit. Gut, dass das Rad nicht neu erfunden werden muss.

An meiner Stammschule durfte ich vier Workshops als Teil einer Seminarreihe zu digitalen Kompetenzen für Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger abhalten. Das passt besonders gut für die Mai-Beitragsparade der Bildungspunks. Hier möchte ich darüber reflektieren, Resümee ziehen und laut darüber nachdenken, was ich bei meinen Workshops verbessern kann, damit junge Lehrerinnen und Lehrer Lust und Mut bekommen, „neue“ Medien in ihrem Unterricht einzusetzen.
„Digital kompetente Lehrpersonen – wie?“ weiterlesen

Advertisements

Takeaways from the EDUdays

I’ve just come back from the EDUdays 2017 in Krems (Austria), where I got to spend 2 days gaining ideas and inspiration on how to positively transform my own teaching and that of those in my sphere of influence. Needless to say, my head and heart are full now that I’ve come home. Educational conferences are always special to me, especially those for educational technologists like myself. 😃You get to spend quality time with fellow educators, like-minded peers and passionate practitioners and researchers. And once you start attending these events, you bond with others, start exchanging experiences and begin contributing to the knowledge pool via workshops or presentations. Now is the time to jot down my to-dos and actions from the things learned from this conference. In no particular order, here are my main takeaways.
„Takeaways from the EDUdays“ weiterlesen